Tag Archives: Blätter

Gute Blätter: “Die Hand der Unschuldigen”

Gute Blätter: "Die Hand der Unschuldigen"

Zwischen Quillebeuf und Villequier ertrank Joseph Mallord William Turner, 1832. Dort ertrank Victor Hugos Tochter Léopoldine. Tate Gallery In seinem literarischen Aufsatz “Die Hand der Unschuldigen” (Interstices éditions) reflektiert Jean Viviès Unschuld und Schuld anhand mehrerer Strafsachen, die die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts kennzeichnetene Jahrhundert: Fälle von Ranucci, Dominici und Russier. Er mischt in seinem Spiegelbild die Anrufung vieler …

Read More »

Gute Blätter: “Amazonien, Archäologie im Weiblichen”

Gute Blätter: "Amazonien, Archäologie im Weiblichen"

Es gibt eine Region der Welt, in der Frauen schon immer eine wichtige Rolle gespielt haben: den Amazonas. Sie waren es, die die glorreiche Vergangenheit dieses riesigen Gebiets von sieben Millionen Quadratkilometern zurückbrachten und das technische Wissen und das außergewöhnliche wissenschaftliche Wissen der Waldstämme enthüllten. Stephen Rostain, Archäologe und großer Spezialist im Amazonasgebiet, bietet in seinem von Éditions Belin herausgegebenen …

Read More »

Gute Blätter: “Das Quantum anders”

Gute Blätter: "Das Quantum anders"

Die Quantenphysik ist eine der Revolutionen des 20. Jahrhundertse Jahrhundert, aber es scheint oft schwierig zu verstehen, ohne mathematischen Formalismus. Julien Bobroff, Professor für Physik an der Universität von Paris-Saclay, ist auch ein Forscher für wissenschaftliche Popularisierung und innovative Pädagogik. In seinem Buch „La quantique autre“, veröffentlicht von Éditions Flammarion, schlägt er vor, etwas anders über Quantenphysik zu sprechen, mit …

Read More »